Weltmädchenfussballtag am 10. Oktober in Solothurn

Drei Wochen bis zum grossen Tag

Der Verein «Weltmädchentag Schweiz» organisiert in Zusammenarbeit mit den beiden Regionalfussballverbänden von Solothurn und der Nordwestschweiz sowie «Kinderhilfe Embolo Foundation» und «Kenyan Children Help» am Sonntag, 10. Oktober 2021 in Solothurn den ersten Weltmädchenfussballtag #here2play. Der aufgrund der Pandemie von 2020 verschobene Event rückt wie geplant mit einem reichhaltigen Programm den Mädchen- und Frauenfussball in den Fokus.


WMF_Medien_Noch drei Wochen_2021_09_17
.pdf
Download PDF • 79KB

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen